logo

Die Umsätze im deutschen Modehandel

  Umsätze: Die Umsatzentwicklung im deutschen Textileinzelhandel.
Daten: TW-Testclub
  Modekonsum Die Nachfrageentwicklung im Quartal bei DOB, HAKA, KOB und Schuhen.
Daten: HML-Modemarketing
  Artikelgruppenvergleich Die monatliche Umsatzentwicklung ausgewählter Artikel im DOB- und HAKA-Sortiment.
Daten: TW-Testclub
  Kundenfrequenz Die wöchentliche Entwicklung der Besucherzahlen im Einzelhandel.
Daten: Footfall

HML Modemarketing: Sale befeuert Nachfrage

 

Die Umsätze in der 12. Woche: Plus 4%

 

Footfall: Leichter Frequenzanstieg

 

Die HAKA im Februar: Leichte Outerwear zieht an

 

Die DOB im Februar: Strick mit Bluse – das Power-Duo

 

Die Umsätze in der 11. Woche: Minus 9%

 

Footfall: Frequenz sinkt leicht

 

Die Umsätze in der 10. Woche: Plus 1%

 

Footfall: Frequenzflaute hält an

 

Die Umsätze im Februar: Minus 7%

 
 
 Drucken