logo

Bellerose.


Das hochwertige belgische Label im Vintage-Look mit Sitz in Groot-Bijgaarden, geht jetzt auch in Deutschland mit seiner Kindermode-Kollektion an den Start. Bellerose Kids ist seit 2001 auf dem Markt und bietet für Herbst 2006 eine rund 300 Teile starke Kollektion für 2- bis 16-jährige Mädchen und Jungs (Größen 92 bis 188). Der Vertrieb läuft über die Agentur Fashionroom in Düsseldorf, die bereits HAKA und DOB von Bellerose in Deutschland vertreibt.

25.01.2006Redakteur: Oliver Bachmann

Kik: Arbeitgeber-Kampagne im neuen Look

ECE startet Same Day Delivery-Service

Strauss Innovation: Döhmen ist Geschäftsführer

Rocket Internet enttäuscht beim Börsenstart

VF Corporation: Scott Roe wird CFO

Adidas: Bis zu 1,5 Mrd. Euro für Aktienrückkäufe

Lanificio Colombo: Wachstum mit Kate

Gerry Weber: Joint Venture für Bahnhof-Stores

Gap: Erster Store in Österreich

Netrada-Eigner Arvato erwartet 400 Mill. Euro Umsatz

UBM kauft Advanstar

Stockmann baut kräftig um

Karstadt: DOB-Einkaufsdirektorin geht

Goldene Nase für Dimitri

Engelhorn eröffnet neue Design-Etagen

Matchless verdoppelt den Umsatz

Kaufhof-Chef Mandac wechselt in den Aufsichtsrat

 Drucken