logo

Calvin Klein Collection stärkt die Führung


Die Luxus-Sparte des New Yorker Design-Hauses Calvin Klein International, Calvin Klein Collection, hat Simona Zerchi zum Senior Vice President of Sales ernannt. Zerchi kommt von der italienischen Luxusmarke Gucci, wo sie seit 2011 als President of Wholesale tätig war. Außerdem wurde Stephanie Reiner zum Senior Vice President of Merchandising ernannt. Reiner hatte zuvor mehr als zehn Jahre lang als Senior Vice President of Merchandising, Product Development and Production für Donna Karan International gearbeitet.

Beide berichten an Michelle Kessler-Sanders, die im Oktober von dem Style-Magazin der New York Times, “T”, als President zu Calvin Klein Collection geholt worden war. Kessler-Sanders ist Steve Shiffman, CEO des zum US-Bekleidungskonzern PVH gehörenden Mode-Unternehmens Clavin Klein Inc, unterstellt.

19.02.2016Redakteur: Ulrike Howe

Armedangels holt Head of Brand Marketing

Galeries Lafayette: Neuer Strategie-Chef

Mobile Shopping nimmt weiter zu

Ex-Gucci-Chef heuert bei D&G an

Loeb: Fenster mit Guckloch

BSCI und Sedex kooperieren

LVMH: Berluti hat das Ziel nicht erreicht

Escada: Neuer Store in Düsseldorf

Mango: Mehr Umsatz, weniger Gewinn

Canada Goose eröffnet ersten Store

Studie: Fashion-Shopper bevorzugen Vertikale

Beate Katzalis gründet Beratungsagentur

Simone Pérèle startet mit Retail in Paris

Kangaroos: Nina Denise Scheidt ist Head of Design

Kienast schließt Übernahme von Shoe4You ab

Supreme Body & Beach ist ausgebucht

Baumwolle: Produktion steigt

ANWR will Mücke behalten

Deckers: Dave Powers wird CEO

 Drucken