TW logo

City Center Eisenhüttenstadt: Umbau beginnt


Das City Center in Eisenhüttenstadt soll bis Ende 2016 in zwei Umbauphasen neu gestaltet werden. Der Eigentümer BBV Immobilienfonds Nr.10 GmbH&Co KG aus München will über 9 Mill. Euro in die Neugestaltung von insgesamt 19.000m² Mietfläche investieren. Die erste Umbauphase hat bereits im Dezember 2015 mit Einreichung des Bauantrages begonnen und wird voraussichtlich im vierten Quartal 2016 abgeschlossen sein. Die zweite Umbauphase betrifft die knapp 5000m² umfassende Restfläche.

Schon jetzt meldet der Centermanager IC Immobilien Gruppe den Einzug von fünf neuen Mietern. Edeka, Woolworth, Penny, Pfennigpfeiffer und Mister Lady ergänzen auf insgesamt über 8700m² Verkaufsfläche den bestehenden Mietermix von 39 Einzelhändlern.

Das direkt im Zentrum von Eisenhüttenstadt gelegene City Center ist mit insgesamt 40.100m² das größte Shopping-Center der Stadt. Es wurde 1994 als erstes innerstädtisches Fachmarktzentrum der Asko eröffnet. Zu den Mietern im Textilbereich gehören C&A, Chelsea, Anika Schuh, Bonita, Deichmann, Dream Collection, Engbers, Ernsting’s Family, Esprit, Herzog & Bräuer, Mode Express und Jeans Fritz.

04.03.2016Redakteur: Kirsten Reinhold
 Drucken