TW logo

DHL steigt bei Relais Colis ein


Der deutsche Logistik-Konzern Deutsche Post DHL Group plant, eine Minderheitsbeteiligung an Relais Colis zu übernehmen. Wie beide Unternehmen mitteilten, will sich Deutsche Post DHL zu 27,5% an dem französischen, auf  E-Commerce spezialisierten Logistik-Anbieter beteiligen.
Damit würde das deutsche Unternehmen sein Netzwerk um 4800 Abholstellen für Endkunden des französischen Spezialisten sowie um spezielle Lieferlösungen für Endverbraucher erweitern.

Relais Colis ist Partner von großen französischen Handelsfirmen, wie dem führenden Versender La Redoute. Das Unternehmen bietet eine breite Palette an Dienstleistungen an, die Lieferung an Abholstellen ebenso wie Lieferung größerer Pakete an der Haustür. Die Franzosen würden vom Know-how des führenden Logistik-Unternehmens in Deutschland und dem Zugriff auf den deutschen Markt profitieren.

12.01.2016Redakteur: Bea Gottschlich
 Drucken