logo

Delevingne und Jenner planen Modelinie


CaKe-Tour-T-Shirts Foto: Instagram Cara Delevingne
CaKe-Tour-T-Shirts Foto: Instagram Cara Delevingne
Die Topmodels Kendall Jenner und Cara Delevingne wollen offenbar eine gemeinsame Modelinie lancieren. Wie die Londoner Tageszeitung „The Sun“ berichtet, soll die Kollektion „CaKe“ heißen, abgeleitet von den ersten Silben der beiden Vornamen Cara und Kendall. Diese Marke hätten die beiden jungen Frauen bereits im vergangenen Sommer eintragen lassen und bei einem Konzert-Besuch T-Shirts mit der Aufschrift „CaKe-Tour“ präsentiert.

Zum Auftakt seien zunächst nur Tops und Hüte geplant, wobei eine komplette DOB-Linie angestrebt werde, heißt es in dem Bericht. Die Linie soll zunächst auf dem britischen sowie auf dem US-Markt eingeführt werden. Delevingne und Jenner zählen zu den meistfotografierten Frauen weltweit und haben auf Instagram gemeinsam mehr als 70 Millionen Follower.

06.01.2016Redakteur: Andrea Hackenberg

C&A: Erster globaler Nachhaltigkeitsreport

Vorbauer stellt selbst Insolvenzantrag

Foot Locker: Schwäche bei Basketball-Schuhen

Otto kooperiert mit Guido Maria Kretschmer

Snipes: Neues Logistikzentrum bei Köln

North Sails eröffnet Store in Deutschland

Reischman Sport geht in den Dschungel

Markus Hintzen leitet Store Design bei Orsay

 Drucken