TW logo

Delevingne und Jenner planen Modelinie


CaKe-Tour-T-Shirts Foto: Instagram Cara Delevingne
CaKe-Tour-T-Shirts Foto: Instagram Cara Delevingne
Die Topmodels Kendall Jenner und Cara Delevingne wollen offenbar eine gemeinsame Modelinie lancieren. Wie die Londoner Tageszeitung „The Sun“ berichtet, soll die Kollektion „CaKe“ heißen, abgeleitet von den ersten Silben der beiden Vornamen Cara und Kendall. Diese Marke hätten die beiden jungen Frauen bereits im vergangenen Sommer eintragen lassen und bei einem Konzert-Besuch T-Shirts mit der Aufschrift „CaKe-Tour“ präsentiert.

Zum Auftakt seien zunächst nur Tops und Hüte geplant, wobei eine komplette DOB-Linie angestrebt werde, heißt es in dem Bericht. Die Linie soll zunächst auf dem britischen sowie auf dem US-Markt eingeführt werden. Delevingne und Jenner zählen zu den meistfotografierten Frauen weltweit und haben auf Instagram gemeinsam mehr als 70 Millionen Follower.

06.01.2016Redakteur: Andrea Hackenberg

Lokale Online-Märktplätze fusionieren

Pinterest bringt Kaufbuttons ins Netz

Aquazzura verklagt Steve Madden

Breuninger: Sansibar kommt nach Stuttgart

Canudilo schnappt sich Excelsior

Adidas: Mehr Präsenz in China

Modehändler Schenk beantragt Insolvenzverfahren

Woolmark Prize: Labenda gewinnt Europa-Finale

SportScheck: Rückzug aus dem Ruhrgebiet

Eterna: Wachstum über eigenen Retail

Online-Marktplätze: Lieferzeiten werden kürzer

Textilbündnis sieht erste Fortschritte

Alibaba: Marktlücke für Spezialmode

IFM und ECSCP wollen kooperieren

Alexander Wang ist nun auch CEO

GfK-Konsumklima: Positive Aussichten für Juli

HDE: „Mindestlohn ein ungewisses Experiment"

Husum: Ankermieter für Center

Nike: Schwaches Quartal

 Drucken