logo

Die DOB im Dezember: Das war ein Mantel-Monat


Schon früh hatte der Handel allerorten mit Reduzierungen gelockt. Im Dezember griffen die Kundinnen dann erst richtig zu. Man gönnte sich was fürs Weihnachtsgeld.
  

  • Am liebsten in den Outdoor-Abteilungen. Den wattierten Stepper oder die Daunenjacke hatten die meisten schon im Schrank. Sie blieben dort auch hängen, denn für dicke Winterjacken war es schlichtweg zu warm. Deshalb stürzten sich die Frauen auf neue, modische, Wollmantel-Formen: mal offen, mit Gürtel zu tragen, mal als Dufflecoat-Style, in leichter O-Shape-Form oder als Kurztrench mit Fellbesatz – zu Rotstiftpreisen. Gefragt waren Salz- und Pfeffer-Optiken, Marine und dunkle Rottöne.
 
  • Auch bei Leder waren offensichtlich Schnäppchen zu machen. Beliebt waren Lammfellmäntel, kurze Bikerjacken mit Reißverschluss und stretchige Leder-Leggings. Auch der eine oder andere Leder-Mini ging über die Ladentheke.
 
  • Der Trend zu mehr Angezogenheit setzt sich weiter durch, denn wie schon im vergangenen Monat gehörten Indoor-Jacken wieder zu den Bestsellern. Dabei punkten vor allem knackige Blazer und kurze Jacken im Chanel-Stil. Neben Seiden- und Chiffonblusen, schmalen und verkürzten Hosen zählen sie zu den wichtigsten Bausteinen für den feminin-lässigen Look.



17.01.2013Redakteur: Elke Dieterich

Jack Wolfskin macht E-Commerce selbst

Britney Spears mit Nachtwäsche

Ebay und British Fashion Council kooperieren

Lascana führt Mobile Payment ein

Dollinger: Erste Filiale im Ausland

Hermès: Nadège Vanhee folgt Lemaire

EU-Kommission billigt EEG

Bangladesch: Allianz schließt erste Inspektionsrunde ab

Boohoo.com kommt nach Deutschland

Luxus-Retailer drängen nach Deutschland

Lululemon klagt wegen Fälschungen

Real: Löschantrag des DFB-Adlers als Marke

Unibail-Rodamco übernimmt mfi-Mehrheit

Columbia: Umweltbehörde verhängt Strafe

American Apparel mit neuem Aufsichtsrat

Dockers: Umsatz wächst um 2,4%

FASH-Award 2015 unter dem Motto Freiheit

Brandboxx Salzburg mit Besucherplus

Kocca: Umsatzsteigerung um 25%

 Drucken