TW logo

Dior eröffnet Flagship-Store in Miami


Dior-Flagship-Store in Miami (Foto: Aldo Sperber)
Dior-Flagship-Store in Miami (Foto: Aldo Sperber)
Die Pariser Luxusmarke Dior hat am Freitag im Design District von Miami einen Flagship-Store eröffnet - in unmittelbarer Nähe zu den Stores von Louis Vuitton, Hermès, Cartier und Dior Homme. Die Eröffnung in Miami ist Teil eines Expansionsplans auf dem US-Markt. Im April öffnet dann ein zweistöckiger Dior-Store, inspiriert vom Konzept in der Avenue Montaigne in Paris, am Union Square in San Francisco. Es wird der fünfte Standort von Dior in den USA sein.

Das mehrstöckige Luxus-Flaggschiff wurde vom französischen Architektenbüro Barbarito Bancel Architectes entworfen. Im Erdgeschoss werden Taschen, Klein-Lederwaren und Schmuck in Szene gesetzt. Die zweite Etage, auf der Ready-to-wear und Schuhe präsentiert werden, wurde nach dem Vorbild vom New Yorker Dior-Store in Soho eingerichtet.

18.03.2016Redakteur: Bea Gottschlich

Shanghai: Yarn Expo und Cinte Techtextil wachsen

 Drucken