TW logo

Dodenhof: Scheilen wird Geschäftsführer


René Scheilen
René Scheilen
René Scheilen wird neuer Geschäftsführer Sport & Lifestyle bei Dodenhof in Posthausen. Wie das Unternehmen am Dienstag bekanntgab, tritt er seine neue Position zum 1. März an und komplettiert dann die Führungsmannschaft bei dem niedersächsischen Familienunternehmen.
 
Der 46-Jährige war zuletzt Geschäftsführer beim Multichannel-Versender Babywalz GmbH in Bad Waldsee. Davor war er 16 Jahre lang in unterschiedlichen leitenden Funktionen bei Sport Scheck tätig, zuletzt als Bereichsleiter mit Verantwortung für die Themen Verkauf und Expansion. „Wir freuen uns, mit René Scheilen einen Handelsprofi mit Ein- und Verkaufsexpertise für uns begeistern zu können, der sich intensiv und sehr erfolgreich unter anderem mit den Themen Multi-Channeling sowie der Entwicklung und Umsetzung innovativer Sortiments- und Vertriebskonzepte auseinandergesetzt hat”, sagt der geschäftsführende Gesellschafter Ralf Dodenhof.

Die Position des Geschäftsführers Sport & Lifestyle war vakant, nachdem Mitte vergangenen Jahres Adrian Cüppers und Dodenhof getrennte Wege gingen. Ralf Dodenhof ordnete nach der Trennung die Führungsetage neu. Seit dem 1. November verantwortet Wolfram Schur als Geschäftsführer die Damen- und Herrenmode, während René Scheilen künftig für die Sortimente Sport, KOB, Young Fashion, Warenhaus, Schuhe&Lederwaren die Verantwortung trägt.

19.01.2016Redakteur: Matthias Erlinger

Armani entwirft Kollektion für Bugatti

Wieschhörster eröffnet Boss Orange-Store

Vente-Privée: Deutschland-Chef geht

El Corte Inglés: 5900 neue Verkaufsjobs

Italia Independent erwägt Kapitalerhöhung

Skiny: Neue Sportswear-Linie SK8Y6

Steilmann: MR Hometextile verkauft

Saks Off 5th: Start in fünf Städten

Billabong verkauft Sector 9

 Drucken