TW logo

Erster Gilt-Shop bei Saks Off 5th


Geplanter Gilt-Shop im Saks Off 5th-Store
Geplanter Gilt-Shop im Saks Off 5th-Store
Am 3. März wird der New Yorker Luxus-Retailer Saks Fifth Avenue im New Yorker Wolkenkratzer „Tower57” an 135 East 57th Street seinen ersten Outlet-Store in der Metropole eröffnen. Standort ist eine ehemalige Filiale des mittlerweile insolventen US-Mode-Discounters Daffy’s an einer Straßenecke, wo die luxuriöse 57th Street auf die kommerzielle Lexington Avenue trifft.
 
Auf zwei Stockwerken mit insgesamt rund 4400m² Verkaufsfläche wird Saks Off 5th dort täglich neue, stark reduzierte Produkte von top Marken anbieten. Zudem wird hier auch der weltweit erste stationäre Shop des auf Flash-Sales spezialisierten Online-Retailers Gilt eröffnet.
 
Gilt Groupe wurde Anfang Januar von der kanadischen Hudson’s Bay Company (HBC) übernommen, die auch die US-Retailer Saks Fifth Avenue und Lord & Taylor sowie die deutsche Galeria Kaufhof hält. In dem Shop-in-Shop bei Saks Off 5th wird Gilt laut HBC unter anderem kuratierte Artikel aus der täglichen „Style-Show” von Gilt.com sowie wöchentliche in-store Flash-Sales anbieten, wobei eine Video-Wand bevorstehende Verkaufsevents ankündigt und unter „Shop the Look” Styling-Ideen präsentiert.
 
Laut Hudson’s Bay ist die Zusammenführung von Saks Off 5th und Gilt ein weiterer Schritt im Bemühen, dem Gilt-Kunden auf allen Kanälen ein komplettes Einkaufserlebnis zu bieten.

09.02.2016Redakteur: Ulrike Howe

BHS wird aus der High Street verschwinden

Prada eröffnet in Zürich

Ex-Hertie-Häuser: Standort Neustadt verkauft

People Wear Organic erweitert Vertrieb

Monnalisa mit innovativer Bilanzierung

Donna Karan wechselt den Besitzer

Salzburg: 110 Anbieter bei der Schuh Austria

Schuh: Sammelaktion für das Rote Kreuz

Handel: München nach dem Amoklauf

Görgens-Gruppe verkauft weniger online

Falschgeld-Menge kaum gestiegen

Zerres: Tepaße wird Geschäftsführer

Magdeburg: Baubeginn am Blauen Bock

Shanghai: Yarn Expo und Cinte Techtextil wachsen

 Drucken