TW logo

K-Swiss Global Brands: Truman Kim wird CEO


Das kalifornische Sportschuh-Unternehmen K-Swiss Global Brands (KSGB) hat sein Management neu strukturiert. In diesem Zusammenhang wurde Chairman Truman Kim zusätzlich mit dem Titel des CEO betraut. Kim übernimmt damit einen Teil der Aufgaben des bisherigen President und CEO Larry Remington, der in den Ruhestand geht.

Zudem wurde Barney Walters vom Chief Marketing Officer zum Brand President der Marke K-Swiss befördert. In dieser neu geschaffenen Position soll er sich künftig auf alle Aspekte der Stamm-Marke des Hauses konzentrieren. K-Swiss gehört zur E-Land Group und hält neben der gleichnamigen Marke auch Namen wie Palladium, PLDM, OTZ Shoes, Supra Footwear und KR2W Denim Co.

07.01.2016Redakteur: Ulrike Howe

Berlin: Volle Hallen und gute Stimmung

Nike: Tenniskleider zurückgerufen

Texworld wird wertiger

Ugg: Produktfälschungen gesichert

Lagerfeld entwirft Luxus-Wohnungen

Verhaltener Auftakt für Italiens Garnbranche

Mindestlohn steigt auf 8,84 Euro

Wendroth übernimmt Brandts Tuche

Fairtrade stellt Partner für Textilstandard vor

C&A schließt alle Läden in der Türkei

Alipay: Doch kein Einstieg bei Wirecard

Zalando: Bread&&Butter Now startet mit über 25 Marken

McGregor Fashion Group: Insolvenzantrag gestellt

Hipstar: Positives Feedback

Du Plessis geht zu Hermes Fulfilment

IKKS: Kreativabteilung neu aufgestellt

Adidas: Markenbotschafter Messi wirft hin

Brexit: Konsequenzen für den Online-Handel

Max Mara: Zwei neue Damenlinien

Steilmann: Aus für mehrere Gesellschaften

Österreich: Modehandel verliert leicht

Under Armour: Erster Store in Deutschland

Klage: Skechers siegt gegen Converse

 Drucken