TW logo

Kaufhof beruft Geschäftsführer für Multi-Channel


Klaus Hellmich
Klaus Hellmich
Galeria Kaufhof misst dem Multichannel-Handel zunehmend größere Bedeutung bei und hat für den Bereich ab sofort ein eigenes Ressort geschaffen. Zum Geschäftsführer wurde der 51-jährige Diplom-Ingenieur Klaus Hellmich bestellt. Nina Ehrenberg, die bisherige Leiterin des Bereichs E-Commerce und Multichannel, bleibt in ihrer Position. Sie berichtet an Hellmich.

„Mit dem neuen Geschäftsführungsressort stärken wir das wichtige Wachstumsfeld Multichannel bei Galeria Kaufhof und haben für diese Aufgabe mit Klaus Hellmich eine ausgewiesene unternehmerische Persönlichkeit mit hoher Expertise gewonnen“, sagt Mark Frese, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Galeria Kaufhof GmbH.

Hellmich war nach seinem Studium und einer anschließenden Berater-Position in leitenden Funktionen für die Actebis Holding in Soest tätig, zuletzt als CEO. Seit Anfang 2013 war der IT- und Logistikexperte selbstständig und hat Galeria Kaufhof bei der Umsetzung der Multichannel-Strategie bereits unterstützt.

21.03.2014Redakteur: Matthias Erlinger
 Drucken