logo

MEC eröffnet zwei Fachmarktcenter


Der Fachmarkt-Center-Spezialist MEC, ein Joint Venture der Metro Group und der ECE, eröffnet 2013 zwei neue Fachmarktcenter in Dortmund und Mannheim. In Dortmund-Oespel startet im Juli das 30.500m² große Indupark Center, ein neu entwickelter ehemaliger Walmart-Store. Neben den Ankermietern Real und Media Markt ziehen aus dem Modebereich 1982, Ernsting’s family, Jeans Fritz und Deichmann ein. Das Center ist komplett vermietet.
 
Im Mannheimer Stadtteil Vogelstang eröffnet im August das Kurpfalz Center, dessen Keimzelle ein Real SB-Warenhaus ist. Zu den weiteren Mietern des 32.600m² großen Einkaufszentrums zählen neben Real u.a. Adler, Takko, Ernsting’s family, Gina Laura und Jeans Fritz. Das Kurpfalz Center ist zu 90% vermietet. MEC betreibt insgesamt 38 Fachmarktzentren in Deutschland. Auf einer Verkaufsfläche von 900.000m² wird dort ein Jahresumsatz von rund 2,7 Mrd. Euro erzielt.

07.03.2013Redakteur: Jörg Nowicki

Dortmund: Forever 21 eröffnet, H&M schließt

Vente-Privee zieht sich aus den USA zurück

Oxylane heißt wieder Decathlon

Neuer CEO für Diadora

Umsätze im Distanzhandel steigen weiter

Haglöfs: Peter Fabrin wird neuer CEO

Outfittery: Körper-Scanner bundesweit

Coach: Einbruch bei Umsatz und Gewinn

Zalando: Konsortialbanken verzichten auf Mehrzuteilung

VF setzt Umweltprogramm um

Amazon nimmt drei Lager in Polen in Betrieb

Mercedes-Benz Fashion Week: Neue Location

Central Asia Fashion: Igedo baut Engagement aus

Leffers nach Umbau mit neuem Sortiment

Lardini erwartet Umsatzplus von über 30%

Hanesbrands wächst durch Übernahmen

Marc Cain expandiert mit Stores

Cos: US-Start in Los Angeles

TextilWirtschaft: Die neue TW iPad-App ist da

Stockmann: Per Thelin wird neuer CEO

Chi Chi Fan: Pop-up-Store in Hamburger Innenstadt

 Drucken