logo

Mode am Ballon

Selfridges präsentiert die Frühjahrsmode mit Luftballons vor schlichten, farbigen Hintergründen


Neunundneunzig Luftballons gibt es bei Selfridges nicht zu sehen, aber doch immerhin eine ganze Reihe davon. Der Londoner Department Store nutzt einfache weiße Ballons, um ebenso einfache weiße T-Shirts schlicht, aber wirkungsvoll in Szene zu setzen. Für den nötigen Farbtupfer sorgen die Hintergründe in Blau und Grün. In einem anderen Schaufenster wird die Frühjahrsmode in einer großen, aufgebrochenen Kapsel präsentiert. Alles ganz ohne Schaufensterfiguren.       

26.02.2013Redakteur: Anja Haak

Modehandel baut Vollzeitstellen ab

Uhlsport GmbH: Handball-Ausrüster erlebt Boom

Burberry verklagt JC Penney

CCC: Flottes Expansionstempo

Pringle of Scotland stärkt Design-Team

Amazon Fashion engagiert Chiara Ferragni

Urban Outfitters: Wachstum nur im Wholesale

WMS mit neuem Webauftritt

Nike investiert in Digital-Strategie

New Look bleibt auf Wachstumskurs

Milano Unica zieht um

Galeries Lafayette Champs-Elysées: Architekt gefunden

Otto Group: E-Commerce wächst um fast 7%

Hermès: Kräftiges Wachstum

ANWR: Nächste Phase für Schuhe.de

Wechsel im Einkauf bei Dielmann

 Drucken