logo

Mode am Ballon

Selfridges präsentiert die Frühjahrsmode mit Luftballons vor schlichten, farbigen Hintergründen


Neunundneunzig Luftballons gibt es bei Selfridges nicht zu sehen, aber doch immerhin eine ganze Reihe davon. Der Londoner Department Store nutzt einfache weiße Ballons, um ebenso einfache weiße T-Shirts schlicht, aber wirkungsvoll in Szene zu setzen. Für den nötigen Farbtupfer sorgen die Hintergründe in Blau und Grün. In einem anderen Schaufenster wird die Frühjahrsmode in einer großen, aufgebrochenen Kapsel präsentiert. Alles ganz ohne Schaufensterfiguren.       

26.02.2013Redakteur: Anja Haak

Jack Wolfskin macht E-Commerce selbst

Britney Spears mit Nachtwäsche

Unibail-Rodamco übernimmt mfi-Mehrheit

Columbia: Umweltbehörde verhängt Strafe

American Apparel mit neuem Aufsichtsrat

Dockers: Umsatz wächst um 2,4%

FASH-Award 2015 unter dem Motto Freiheit

Brandboxx Salzburg mit Besucherplus

Kocca: Umsatzsteigerung um 25%

Lululemon klagt wegen Fälschungen

Ebay und British Fashion Council kooperieren

Lascana führt Mobile Payment ein

Dollinger: Erste Filiale im Ausland

Hermès: Nadège Vanhee folgt Lemaire

EU-Kommission billigt EEG

Bangladesch: Allianz schließt erste Inspektionsrunde ab

Boohoo.com kommt nach Deutschland

Luxus-Retailer drängen nach Deutschland

 Drucken