TW logo

Primark: Eröffnung am Alex am 3. Juli


Das Eröffnungsdatum für die zweite Hauptstadt-Filiale von Primark steht fest. Der neue Store des irischen Discounters startet am 3. Juli am Berliner Alexanderplatz. Das Geschäft wird über eine Verkaufsfläche von über 5000m² verfügen. Nach Unternehmensangaben werden dort 704 neue Arbeitsplätze geschaffen. „Berlin ist nicht nur die deutsche Hauptstadt, sie ist auch Modestadt. Durch den Erfolg unseres ersten Berliner Stores bin ich mir sicher, dass Primark auch am Alexanderplatz zu einem Zentrum mit starker Anziehungskraft wird“, sagt Vorstandsmitglied Breege O’Donoghue.

Primark ist 2009 mit der ersten deutsche Filiale in Bremen gestartet. Nach der jüngsten Eröffnung vor wenigen Wochen in Köln gibt es hierzulande zwölf Filialen. Im Herbst folgt ein weiterer Laden in Stuttgart. Insgesamt führt das Unternehmen 276 Geschäfte in Europa. Im nächsten Jahr soll der erste Store in den USA eröffnen.

04.06.2014Redakteur: Jörg Nowicki

Berlin: Volle Hallen und gute Stimmung

Nike: Tenniskleider zurückgerufen

Texworld wird wertiger

Ugg: Produktfälschungen gesichert

Lagerfeld entwirft Luxus-Wohnungen

Verhaltener Auftakt für Italiens Garnbranche

Mindestlohn steigt auf 8,84 Euro

Wendroth übernimmt Brandts Tuche

Fairtrade stellt Partner für Textilstandard vor

C&A schließt alle Läden in der Türkei

Alipay: Doch kein Einstieg bei Wirecard

Zalando: Bread&&Butter Now startet mit über 25 Marken

McGregor Fashion Group: Insolvenzantrag gestellt

Hipstar: Positives Feedback

Du Plessis geht zu Hermes Fulfilment

IKKS: Kreativabteilung neu aufgestellt

Adidas: Markenbotschafter Messi wirft hin

Brexit: Konsequenzen für den Online-Handel

Max Mara: Zwei neue Damenlinien

Steilmann: Aus für mehrere Gesellschaften

Österreich: Modehandel verliert leicht

Under Armour: Erster Store in Deutschland

Klage: Skechers siegt gegen Converse

 Drucken