TW logo

Stone Island: Erster Store in den USA


Stone Island expandiert in die USA. Das italienische Sportswear- und Outerwear-Label eröffnete seinen ersten Store in Los Angeles, an der La Breva Avenue. Die Location hat etwa 280m² Verkaufsfläche und bietet neben der Stone Island- Kollektion auch eine großzügig bemessene Experimentierfläche für verschiedene Events.
 
Anlässlich der Eröffnung wird die Ausstellung „Reflective Research ‘992 – ‘015“ gezeigt, eine Retrospektive auf die Bearbeitung von Textilien mit dem Schwerpunkt auf der Lichtbrechung. Sie illustriert zahlreiche experimentelle Verarbeitungstechniken auf einem Kleidungsstück, auch solche, die nie in Produktion gingen. Diese Ausstellung war erstmals in Mailand auf der Design Week und später in New York im Hub in Soho zu sehen und läuft noch bis 13. März.
 
Damit führt Stone Island unter der Leitung von Carlo Rivetti sieben Stores in Italien (Mailand, Rom, Verona, Florenz, Turin, Forte dei Marmi, Riccione) und zwölf weltweit (Hamburg, München, Sylt, Paris, Cannes, London, Amsterdam, Antwerpen, Stockholm, Los Angeles, Seoul, Daegu) sowie den Online-Shop stoneisland.com.

26.02.2016Redakteur: Elke Sieper

Steilmann: Dressmaster verkauft

 Drucken