TW logo

Van Laack-Chef investiert in Neubau


Christian von Daniels, geschäftsführender Gesellschafter bei van Laack, investiert massiv am Firmenstandort in Mönchengladbach. Für 9 Mill. Euro lässt er neben dem bestehenden Gebäude des Hemden- und Blusenspezialisten im Nordpark einen neuen Komplex errichten, in den neben einem van Laack- und Cinque-Store auch ein Restaurant, Büros und ein Fitness-Studio ziehen sollen. Außerdem sind Terrassen und ein Spielplatz geplant. Der Baubeginn ist im ersten Quartal vorgesehen, ein Jahr Bauzeit ist angesetzt.

27.01.2016Redakteur: Anja Probe
 Drucken