logo

Verrückte Weihnachten bei Liberty in London


Verrückte Weihnacht! In den Liberty-Schaufenstern in London wird man vergebens nach dem Weihnachtsmann suchen. Dafür eröffnet sich dem Betrachter eine ganz neue Weihnachtswelt. In London bringen wohl nicht die drei Könige Myrrhe, Weihrauch und Gold, sondern eine rothaarige Schönheit und Schokolade gibt's auch noch dazu.


26.11.2011Redakteur: TextilWirtschaft online

Besitzer- und Führungswechsel bei Parakian

Talbot Runhof: Neuer Flagship-Store in München

Click and Collect überwiegend unbekannt

Kappahl trennt sich von CEO Åberg

Tarifstreit: Kundgebung und 1200 Streikende

Triumph: Sozialplan für 380 Mitarbeiter

Investor LBO France übernimmt IKKS

Benetton: Neuer Deutschlandchef in September

Tranoï lässt sich in New York nieder

Textileinzelhandel 2014 im Plus

Premium kürt Newcomer-Brands

Marc Cain-Store in Leipzig eröffnet

Macy’s: Trennung von Trump

Edsor zieht ins Adlon-Hotel

Mapic: Neue Messe in Italien

Der Laden als Marke

Klaus-Dieter Schwerma neuer Geschäftsführer bei Stones

Haglöfs: Verstärkung in Vertrieb und Marketing

Modepark Röther startet Berlin-Offensive

Globus schränkt Personal-Rabatte ein

Pitti Filati: Struktur gefragt

John Hooks leitet La Perla-Holding PGM

7trends-Enamora startet braboo.de

 Drucken