logo

Verrückte Weihnachten bei Liberty in London


Verrückte Weihnacht! In den Liberty-Schaufenstern in London wird man vergebens nach dem Weihnachtsmann suchen. Dafür eröffnet sich dem Betrachter eine ganz neue Weihnachtswelt. In London bringen wohl nicht die drei Könige Myrrhe, Weihrauch und Gold, sondern eine rothaarige Schönheit und Schokolade gibt's auch noch dazu.


26.11.2011Redakteur: TextilWirtschaft online

Alibaba: Goldman-Sachs-Manager Evans wird President

Ewers Strümpfe mit Bobby-Car-Motiven

JC Penney wechselt Omnichannel-Chef aus

Die Umsätze im Juli: Plus 4%

Mehr Jobs im Bekleidungshandel

Hermes übernimmt Russlandgeschäft komplett

Adidas schließt Rockport-Verkauf ab

Hugo Boss: Starkes zweites Quartal

EU und Vietnam beschließen Freihandel

QVC startet in Frankreich

Yahoo kauft Mode-Suchmaschine Polyvore

Schuhhersteller Santoni wächst mit Export

Takko engagiert Sternekoch

Peta kauft Hermès-Aktie

Weil: Grünes Licht für Dreiländergalerie

Loro Piana wächst unter LVMH-Regie

Görtz: Thorsten Hermelink geht

Christa Probst: Investor gefunden

 Drucken