logo

Wäsche-Label Dim eröffnet Online-Shop


Das französische Wäsche-Label Dim hat seinen ersten Online-Shop eröffnet. Das Angebot von Dim.fr umfasst Unterwäsche für Damen und Herren sowie Bademode, Nachtwäsche, Socken, Hausschuhe und Kindermode. Produktvideos, Zoom-Funktionen und ein interaktiver Größenberater sollen für ein „echtes Shopping-Erlenbis“ sorgen. Die Lieferung ist ab einem Einkaufswert von 60 Euro kostenfrei. Entwickelt wurde der Shop vom weltweit tätigen Internetdienstleister Netrada.

24.02.2012Redakteur: Bert Rösch

Sport Eybl gehört jetzt komplett zu Sports Direct

Abercrombie: Erstes deutsches Outlet

Salewa wächst und blickt nach China

Nachwuchs: Modefirmen müssen mehr werben

China: Streiks weiten sich aus

Strenesse: Eigentümerfamilie könnte Mehrheit abgeben

Primark startet in den USA

Triumph: Aus für Dessous-Label Valisère

Italiens Luxusmeilen kennen keine Krise

Nike: Entlassungen bei Fitness-Technik

P&C präsentiert Preisträger-Kollektion

Kaufhof erhöht Zahl der Lehrstellen

Fashion Week Hongkong: Funktion im Fokus

Ludwig Beck: Plus auch ohne Ostern

Strauss Innovation startet Ausverkauf

 Drucken