Francka ist da! Geboren am 2. März 2018 und 500 m² groß. Soweit die Eckdaten der neuen Young Fashion-Fläche für Mädels bei Ranck in Sulingen.

Die Neueröffnung ist Teil des Umbau-Konzepts, mit dem das Modehaus vor drei Jahren gestartet ist, wie Geschäftsführer Claus Vocke berichtet. Im Zuge dessen wurde der Kinderbereich aufgelöst. Die Young Fashion-Fläche ermöglicht es nun, ein Feld für Anschlussgrößen zu besetzen, etwa mit Tally Weijl. Bei den Jungs, die in der HAKA-Etage angesiedelt sind, übernehmen Labels der Bestseller-Gruppe diese Funktion.

Das Sortiment von Francka wird ergänzt von Marken wie Mavi, Tom Tailor Denim, NA-KD und Eksept. Vergrößert wurde zudem die Fläche von Mango. Mit den Spaniern arbeitet Ranck seit 2017 erfolgreich zusammen. Der Umbau hat darüber hinaus die Möglichkeit geboten, das Thema Sneaker zu vertiefen. Waren Marken wie Adidas Originals, Nike, Puma und Vans zuvor noch in der Schuh-Abteilung zu finden, sind sie jetzt Teil des Francka-Sortiments.

„Auch Accessoires wie Schmuck und Rucksäcke wollen wir noch ausbauen”, kündigt Vocke an. Er stellt fest, dass die junge Zielgruppe deutlich Accessoires-affiner ist. Und nicht nur das. Die Mädels sind auch modisch extrem informiert. Vocke ist überzeugt: „Wir müssen das Sortiment permanent nachspitzen.” Aus diesem Grund soll das Vorordervolumen in diesem Segment 50 % nicht übersteigen, Nachkaufentscheidungen werden unmittelbar auf der Fläche getroffen.

Das Konzept für die neue Fläche wurde intern entwickelt. Für den Umbau hat Vocke etwa 100 Euro pro Quadratmeter in die Hand genommen. Ein Teil davon wurde in ein neues Soundsystem und eine verbesserte Musikanlage gesteckt.

Laut ist auch das Marketing-Team von Ranck, vor allem auf den sozialen Kanälen Facebook und Instagram. Im Rahmen der Digital-Kampagne unter dem Namen #ichbinfrancka werden hauseigene Influencer Content kreieren. Bis auf wenige Flyer zur Eröffnung verzichtet Vocke ansonsten auf Print-Werbung. „Die Markenaffinität wird bei dieser Zielgruppe nicht mehr auf der Fläche gebildet, sondern online”, ist sich der Geschäftsführer sicher.



Frühjahr 2018

Store des Tages: Lululemon in Berlin

Store des Tages
Frühjahr 2018

Store des Tages: Closed in Regensburg

Closed eröffnet den ersten Store in Regensburg
Frühjahr 2018

Store des Tages: Spitzer Moden in Mosbach

Spitzer
Frühjahr 2018

Store des Tages: Viu in Wien

Viu, Wien
Frühjahr 2018

Store des Tages: Lanius in Zürich

Lanius