Der kanadische Yoga- und Fitnessmode-Hersteller Lululemon hat in Berlin seinen dritten deutschen Laden eröffnet. Das Geschäft auf dem Kürfürstendamm 24 in Charlottenburg ist der erste Berliner Laden neben zwei bereits bestehenden Showrooms und bietet auf 141m² Fläche die neueste Kollektion für Männer und Frauen. Sogenannte "Educators" haben die Aufgabe, Kunden mit Informationen zu den Produkten zu versorgen und zudem auch noch gute Laufstrecken, coole Cafés oder spannende andere Stores in der Gegend zu empfehlen. Einmal in der Woche verwandelt sich der Laden in ein Studio mit kostenlosen Yoga-Sessions.

Die Ware wird auf filigranen schwarzen Warenträgern präsentiert, daneben sorgt viel Beton und Schwarz für urbanes Design. An einem Becken mit Wasserhahn und der Aufforderung "Trink frisches Wasser!" kann sich jeder Kunde eine Erfrischung gönnen.

Das Geschäft ist Teil eines von Lululemon bereits angekündigten Expansionsplans auf dem deutschen Markt. Ende 2018 will das Unternehmen mit mindestens vier Läden in Deutschland vertreten sein. Bisher gibt es Stores in Hamburg und München.



Mehr Stores des Tages:
Frühjahr 2018

Store des Tages: Closed in Regensburg

Closed eröffnet den ersten Store in Regensburg
Frühjahr 2018

Store des Tages: Spitzer Moden in Mosbach

Spitzer
Frühjahr 2018

Store des Tages: Viu in Wien

Viu, Wien
Frühjahr 2018

Store des Tages: Lanius in Zürich

Lanius