Die Oberalp-Gruppe (u.a. Salewa, Dynafit, Speedo) hat mit Axel Brosch einen neuen General Manager für die Region Central Europe berufen. Der 51-Jährige werde am Standort Aschheim bei München als Geschäftsführer für die Leitung des Bereichs verantwortlich sein, teilt das Unternehmen mit. Die Stelle war lange lange vakant und wurde bisher interimsmäßig von Benedikt Böhm als General Manager besetzt.
Der Südtiroler Bergsportausrüster lenkt Aschheim aus die Eigen-Labels Salewa, Dynafit, Wild Country und Pomoca. Zudem verantwortet die Niede

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Abomonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW Magazin auf dem Tablet oder Smartphone lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW Magazin auf dem Tablet oder Smartphone lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • zwei aktuelle Ausgaben der TextilWirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW Magazin auf dem Tablet oder Smartphone lesen