Der Online-Teamsport-Spezialist 11teamsports ist jetzt auch in Köln vertreten: Am Freitag eröffnete er seine zehnte Filiale in Deutschland. Auf 450m² werden Fußballschuhe, Trikots, Trainings- und Teamsport-Equipment angeboten, aber auch Fan-Artikel angeboten. Mit der Eröffnung in Köln setzt das Unternehmen seine Expansion im deutschsprachigen Raum fort. "Das Online-Geschäft läuft sehr gut", sagt Dennis Schröder, General Manager Sales&Marketing. "Zur Steigerung der Brand Awareness sehen wir für die Zukunft jedoch die Notwendigkeit auch stationär für den Konsumenten präsent und greifbar zu sein. Insbesondere bei der Ausstattung von Vereinen ist die persönliche Beratung und Präsenz unerlässlich." Aktuell würden mehr als 3.500 Vereine durch 11teamsports betreut, darunter auch die vier Bundesliga-Vereine VFL Wolfsburg, FC Augsburg, VFL Bochum und FC Heidenheim. Das Teamsport-Geschäft soll weiter ausgebaut werden. Geplant seien weitere Store-Eröffnungen noch in diesem Jahr.

Das Unternehmen ist eigenen Angaben zufolge mit über 1,5 Mio. Kunden der größte Onlineshop für Fußball und Teamsport im deutschsprachigen Raum. 11teamsports ist mit Stores nicht nur in Deutschland vertreten (Berlin, Crailsheim, Hamburg, Bochum, Lahr, Augsburg, Trier, Saarbrücken, Würzburg, Köln), sondern auch in  Österreich (Salzburg, Krems, Loosdorf, Hohenems) und in der Schweiz (Schlieren).
Das könnte Sie auch interessieren
Fußball-WM

Serbien spielt in Puma

Das neue Serbien-Trikot
Neue Kooperation mit Profi-Fußballer

H&M bringt Kollektion mit Emre Can in die Läden

H&M-Kooperation: Selected by Emre Can