Auf der kommenden fünften Ausgabe der Bangladesh Denim Expo am 8. und 9. November präsentieren sich 55 Aussteller. Zwölf davon sind zum ersten Mal auf der Denim-Messe, die im International Convention City Bashundhara in Dhaka stattfindet. Messe-Chef Mostafiz Uddin erwartet rund 5000 Besucher, darunter Einkäufer und Beschhaffungs-Manager aus den USA, Großbritannien, Deutschland, Italien, Frankreich, der Türkei und China.
Zeigen werden Anbieter aus der gesamten Kette: von Denim-Webern bis hin zu Finishing-Betrieben. Im Fokus steht dabei das Thema Nachhaltigkeit. So laut

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Abomonatlich 35,00 €

  • jeden Donnerstag die Textilwirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW auf dem iPad lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW auf dem iPad lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • zwei aktuelle Ausgaben der TextilWirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW auf dem iPad lesen