Zalando will mehr als ein Onlinehändler sein: Im Rahmen seiner Plattform-Strategie bietet der Berliner Konzern zunehmend Fulfilment-Dienstleistungen sowie technologische Lösungen für Modemarken und -händler an. Zu den Services gehört seit anderthalb Jahren auch die Unterstützung bei der Steuerung von Medienkampagnen über die Tochter Zalando Media Solutions (ZMS).
„Wir haben einen immensen Traffic auf unseren Webseiten und den Kontakt zu rund 19 Millionen aktive Konsumenten. Mit diesem Datenwissen kön

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Abomonatlich 35,00 €

  • jeden Donnerstag die Textilwirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW auf dem iPad lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW auf dem iPad lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • zwei aktuelle Ausgaben der TextilWirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW auf dem iPad lesen