Wie sieht erfolgreiche Personalarbeit im digitalen Zeitalter aus? Mit welchen Strategien können HR-Verantwortliche dem Wandel in der Modebranche begegnen? Diesen Themen widmet sich die TW Konferenz Personalmanagement am 3. November in Frankfurt. In einer Talkrunde diskutieren u. a. Angela Gallenz, Human Resources Manager H&M Deutschland, und Martin Wischmann, Head of HR Modehaus Ramelow, über die Frage, wie sich die Branche heute präsentieren muss, um Mitarbeiter für sich zu begeistern.

Carolyn Schlak, Head of HR bei mytheresa.com, spricht zu dem Thema: „Luxury goes digital – HR zwischen Expansion und Internationalität“. Keynote Speaker zum Auftakt der Veranstaltung ist Tim Weitzel, Professor für Wirtschaftsinformatik in Bamberg und Leiter des Centre of Human Resources Information Systems. Er spricht über die Veränderungen im Recruiting und darüber, welche Methoden sich für erfolgreiche HR-Arbeit auch künftig bewähren. Weitere Informationen erhalten Sie hier.