Der Schuhverbund ANWR aus Mainhausen baut sein Händler-Portal Schuhe.de auch in den B2B-Bereich aus und will so das Thema verlängerte Ladentheke voranbringen. Bislang präsentieren sich auf der 2013 gegründeten Online-Plattform die Läden mit ihrem Angebot und verkaufen zum Teil auch direkt an die Verbraucher.
Auf Schuhe.de sind rund 6000 Geschäfte aus dem Schuh-, Sport- und Lederwarenbereich der ANWR Group vertreten, sichtbar sind die Bestände von

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Abomonatlich 35,00 €

  • jeden Donnerstag die Textilwirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW auf dem iPad lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW auf dem iPad lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • zwei aktuelle Ausgaben der TextilWirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW auf dem iPad lesen