Der Warenhauskonzern Karstadt hat im abgelaufenen Geschäftsjahr (30. September) ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) in Höhe von 50 Mill. Euro erwirtschaftet, berichtet die Lebensmittelzeitung, die wie die TextilWirtschaft in der dfv Mediengruppe erscheint. Damit habe das Unternehmen sein selbst gestecktes Ziel erreicht.
Hinsichtlich des Umsatzes bleibe Karstadt allerdings „im einstelligen Prozentbereich“ hinter den eigenen Erwartungen zurück. Zu begr&

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Abomonatlich 35,00 €

  • jeden Donnerstag die Textilwirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW auf dem iPad lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW auf dem iPad lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • zwei aktuelle Ausgaben der TextilWirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW auf dem iPad lesen