Berichtigung: Das soeben erschienene TW-Ranking der größten Modehändler Deutschlands enthält in seiner Print-Fassung (TW 44 vom 2. November 2017) einen Fehler. Auf den Seiten 26/27 ist Inditex aufgrund einer versehentlichen Kennzeichnung (*) als insolvent bezeichnet worden. Hier hätte jedoch ein „(+)“ stehen müssen. Das Zeichen weist darauf hin, dass der deutsche Handelsumsatz des spanischen Konzerns (Zara, Massimo Dutti, zara Home, Pull & Bear) von der TW geschätzt wurde.

Inditex ist natürlich nicht insolvent. Wir bedauern die falsche Kennzeichnung. Die richtig gekennzeichnete Tabelle steht hier zum Download bereit.
Weitere Informationen:
Exklusiv TW-Ranking

ModehandelKein Wachstum bei den Größten

Otto Group, H&M und C&A
Exklusiv

TW-Ranking Modemarken-Anbieter: Inditex, H&M und Adidas sind die Größten

Inditex spendet 9,7 Mill. Euro
Studie

Supply Chain-Ranking: Inditex und H&M gehören zu den Besten

Inditex verfügt über eine der besten Lieferketten Europas. Das geht aus einer Studie des US-Marktforschungsunternehmens Gartner hervor. Auch H&M schneidet gut ab.

Unternehmen

Inditex: Gewinn steigt um 9% im Halbjahr

Inditex