Job weg, was dann? Gut drei Jahre nach seinem überraschenden Abschied von der Sportverbund-Gruppe Intersport hat Klaus Jost seinen Werdegang  vom Lehrling bei Kaufhof bis hin ins Spitzenmanagement der Intersport beschrieben. In dem Buch "Jost läuft", gemeinsam mit dem Autor Daniel Schneider verfasst, wird auch deutlich, dass das Ausscheiden als Vorstand bei Intersport nicht ganz freiwillig war. Randnotizen von beruflichen Wegbegleitern wie Adidas-Chef Herbert Hainer ergänzen die biografischen Schilderungen.
Dabei ginge es nicht darum, "schmutzige Wäsche zu waschen", heißt es dort. Vielmehr wolle Jost zeigen, wie man auch im Wirtschaftsbereich W

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Abomonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW Magazin auf dem Tablet oder Smartphone lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW Magazin auf dem Tablet oder Smartphone lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • zwei aktuelle Ausgaben der TextilWirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW Magazin auf dem Tablet oder Smartphone lesen