Die US-Modemarke Calvin Klein ist eine mehrjährige Zusammenarbeit mit der Andy Warhol Foundation for the Visual Arts eingegangen. Die Kooperation hat eine Laufzeit bis Ende 2020 und umfasst Lizenzprojekte in diversen Geschäftszweigen und für künftige Aktivitäten im Rahmen des Markenportfolios von Calvin Klein, teilt das Tochterunternehmen der PVH Corporation mit.
Der nicht näher bezifferte, finanzielle Beitrag von Calvin Klein Inc. fließe in das Stiftungskapital, heißt es weiter. Aus diesem Kap

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Abomonatlich 35,00 €

  • jeden Donnerstag die Textilwirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW Magazin auf dem Tablet oder Smartphone lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW Magazin auf dem Tablet oder Smartphone lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • zwei aktuelle Ausgaben der TextilWirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW Magazin auf dem Tablet oder Smartphone lesen