Gibt es einen ernsthaften Kauf-Interessenten für Galeria Kaufhof? Jonathan Litt, kritischer Aktionär des Kaufhof-Mutterkonzerns Hudson's Bay Company (HBC), meint, dass das so ist. Am Tag nach der Veröffentlichung der schlechten Zahlen für das zweite Quartal meldete sich der Top-Mann des Investors Land & Buildings per offenem Brief zu Wort und erwähnt den – nicht namentlich genannten – „ernsthaften Interessenten“.
Bei der Vorlage der Quartalszahlen am Dienstag allerdings hatte HBC-CEO Jerry Storch noch ein klares Bekenntnis zu seinem europäischen Retail-Ges

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Abomonatlich 35,00 €

  • jeden Donnerstag die Textilwirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW Magazin auf dem Tablet oder Smartphone lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW Magazin auf dem Tablet oder Smartphone lesen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • zwei aktuelle Ausgaben der TextilWirtschaft
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • TW Magazin auf dem Tablet oder Smartphone lesen