Mit großer Promipräsenz und Alphaville als Vorband präsentierte Michael Michalsky im Tempodrom seine neue Kollektion. "Urban Normads" hat er seine breit angelegte Reise durch die Stilwelten genannt. Von klassischen grauen Hosenanzügen bis zu bodenlangen mit Pailletten besetzten Kleidern, vom Camouflage-Overall bis zum golden glitzernden Herrenanzug, vom gesteppten Korsagenkleid aus Leder bis zum Trenchcoat mit zwei Kapuzen, vom weißen bodenlangen Abendkleid im fließenden Lagenlook bis zur lilafarbenen Röhre mit Silberprint. Von Klassik bis casual, von schick bis sportiv bedient Michalsky eine breite Range mit vielen schönen, tragbaren Einzelteilen, aber nichts wirklich Neuem und Außergewöhnlichen. Zum Video der Show