Mit dieser Kollektion hat Dorothee Schumacher sich selbst übertroffen. Ihre von den 70er Jahren inspirierte Kollektion, perfekt auf heute übersetzt, war bisher der Höhepunkt der Berlin Fashion Week und hat Presse und Einkäufer gleichermaßen begeistert. Ihre Kombination von fluoreszierenden Neonfarben zu zarten Make up- und Carameltönen setzt genauso neue Maßstäbe wie die Art, 70er Jahre modern und zeitgemäß zu  übersetzen. So kombiniert sie türkisfarbene und knallorange Hosenanzüge mit nudefarbenen Seidentops und bodenlangen  Pelz- oder Grobstrickschals, eine camelfarbene Kaninchenfellweste zum zarten Chiffonkleid und einer verkürzten Zigarette in Orange, Lack-Midiröcke zur weißen Bluse und einem Rippenstrick-Pullunder. Und immer die perfekten Accessoires dazu. Zum Video der Show