Kopfschmuck wird wieder auf den Plan gerufen. Nicht zuletzt, weil junge Frauen neuerdings Stirnbänder tragen. Jetzt darf er markanter sein, angefangen vom breiten Haar-Reifen mit 60er Jahre-Appeal bis hin zum Turban. Tragbarer sind Jersey-Schals oder Strick-Zöpfe, die einmal um den Kopf geschlungen werden.