Ob 20er, 50er oder 60er - Kleider sind in jedem Thema vertreten. Flapper-Dresses, schwingende Styles, geradlinige Etui-Kleider, Mantel-, Kittel- und Shift-Kleider - die Vielfalt der Varianten und die Flut an Ideen zeigt, wie kommerziell das Thema ist. Auffällig: Tendenziell sind die Styles züchtig, hochgeschlossen oder zumindest knieumspielend.