Flauschiges Feuerwerk bei Burberry über fetten Cord und Teddy-Mäntel. Urbane Formalwear bei Hardy Amies, den Schneidern von der Savile Row. Die Londoner Schauen zeigen ein Tailoring der Extreme. Paul Smith setzt beim Anzug ganz auf die Travel-Story und Jospeh spielt das Spiel der Weiten und Längen. Neu Impulse kommen über völlig entspannte Schnitte und Looks mit viel Volumen. Neben einer frischen Formalwear ist auch der Sport bei den Insel-Schauen ein Treiber. Digitale Drucke und große Badges treffen auf völlig neu interpretierte Sweat-Ideen und Jacken-Styles. Alles maskulin, alles raumgreifend. Die Silhouette dominiert die Looks. Das sind die prägenden Styles aus London.