Jede Menge Seventies, ein bisschen Fifties, mit Rückblick auf die frühen 90er, als der Milk Club Londons angesagter Club war. "Das ist die Energie und der Spirit, den wir jetzt brauchen", ist Giles Deacon überzeugt. Kraftvoll und in jedem Fall sehr feminin war sie, seine Kollektion für Frühjahr 2011. Rüschentops und Corsagenkleider, geblümte Maxiröcke und schwingende Petticoats, die er zu wilden 70er Jahre-Muster-Pullovern sieht. Aber irgendwie passte am Ende doch nichts so richtig zusammen. Vielleicht ein bisschen zuviel von allem.