In dieser Saison konzentriert sich Paul Smith weniger auf schräge Musterkombinationen, sondern auf scharf geschnittenes Tailoring. Blazer, Jacken und Mäntel zu Bundfaltenhosen, gerne auch mal als Nadelstreifen, die allenfalls durch ungewöhnliche Farbkombinationen nicht unter die Rubrik Klassik fallen. Schön tragbar. Und trotzdem nicht langweilig.