Emma Peel auf dem Laufsteg, mit schwarzem Leder, Schirm und Melone - Kreativchef Jean-Paul Gaultier hat sich für kommenden Herbst von der englischen TV-Serie „The Avengers" aus den 60er Jahren inspirieren lassen. Seine Entwürfe, klassisches Tailoring, sind nicht weniger eine Reminiszenz an die britische Schneiderkunst der Savile Row.  Scharf geschnittene Jacken in Flanell, Hosenanzüge, Wollmäntel bekommen durch feinstes Leder und Pelz einen edel-sportiven, luxuriösen Anspruch, wie nur ein Haus wie Hermès es kann.