Drapés, Asymmetrien, Schößchen-Effekte an Tailleurs. Was Alber Elbaz für Lanvin über den Laufsteg schickte, war sehr feminin und sehr anspruchsvoll im Schnitt. Die Schulter wird meistens betont, die Taille manchmal. Die wunderschönen Mäntel  in Y-Silhouette wirken sogar ein bisschen skulptural. Nicht nur die weichen Farben von Steinweiß bis Braun begeisterten die Zuschauer - Lanvin bleibt international ganz oben im Moment.