Sophisticated und very Yves Saint Laurent: Stefano Pilati schickte moderne Interpretationen von typischen YSL-Looks über den Laufsteg, die wie eine Antwort auf die Pariser Saint Laurent-Retrospektive wirkten. Man sah Trench, Smoking, Overall, Transparenz, Bauernlook in Cremeweiß, Schwarz, Nougat, Türkis und gebranntem Orange. Pilati zeigte Schultern und Rücken, aber nicht die Beine mit Kleidern und schwingenden wadenlangen (Stufen-) Röcken mit Rüschensaum. Abends schmückt Marabu.