Während Muster sich als eines der Renner-Themen auf dem Pariser Catwalk entwickelt, setzte Givenchy-Designer Riccardo Tisci auf eine  monochrome Kollektion in zarten Lachstönen, Creme und Schwarz. Sein Tailoring wirkt für Sommer softer als gewohnt: Jacken aus fließenden Materialien und mit mehr Weite zeigen tief gezogene oder Wasserfall-Revers. Dazu kommen hautenge Hosen, Shorts oder knappe Miniröcke, aus  Fischleder, leichter Wolle, Jersey, Seidenchiffon und Paillettenstoff.