Erstaunlich minimalistisch wirkt die Kollektion von Alber Elbaz bei Lanvin. Die Silhouette besteht aus schlichten, hochgeschlossenen, kragenlosen Mänteln oder Jacken zu knapp knielangen schmalen Röcken. Als Dekoration tauchen hier und da schmale Metallelemente auf, die wie Paspeln Kanten und Tascheneingriffe schmücken. Ponchos und Kostüme aus Breitschwanz und Reptilleder wirken luxuriös. Schwarz, Grau und Rot dominieren. Kräftige Farben kommen nur bei der Abendmode ins Spiel in übertrieben gerafften und gebauschten Seidenkleidern.