Haider Ackermann lässt den Look von Marlene Dietrich wieder aufleben mit unaufgeregten Outfits, die durch maskuline Schnitte und weich fließende Stoffe dominiert werden. Mehr Aufregung bei Acne: Kreativdirektor Jonny Johansson verzichtet auf Jeans. Stattdessen: Tweed, Strick, Flanell. Alles mit markanten Mustern versehen. Die gerade geschnittenen Röcke im Seventies-Look mit Schlitz vorne könnten zu Must haves avancieren.

Véronique Leroy überzeugt mal wieder mit ihrem bodenständigen Blick auf Mode. Midi-Rock, voluminöser Strick und kniehohen Stiefel, fertig ist der alltagstaugliche Look. Die Silhouette, schmal und lang. Derweil entwickelt sich Maiyet zum Liebling der Branche. Designerin Kristy Caylor ist gewissenhaft, denkt nachhaltig, überzeugt durch ihre Auswahl an Stofflieferanten und Produktionsländern. Modisch überzeugt sie vor allem durch ihre handwerkliche Geschicklichkeit und Präzision.