Im Hintergrund der Saint Laurent-Schau, die am Sonntagabend die Pariser HAKA-Schauen spektakulär abschloss, tobt ein Streit um die beiden Dokumentarfilme über das Leben von Yves Saint Laurent, die zurzeit gedreht werden. Pierre Bergé, der Lebenspartner des verstorbenen Couturiers, klagte gegen den einen der beiden Regisseure, Bertrand Bonello. Bergé wirft dem Film vor, sein eigenes und Saint Laurents Image zu „beschmutzen“.

Hedi Slimane schickte zu Rock-Musik und einer aufwendigen Light-Show David Bowie-Variationen über den Laufsteg. Slimane-typische hautenge Slim-Hosen in Leder, Denim und Seide in Schwarz oder Rot zu schmalen Sakkos, Gehröcken und glänzenden, teils couturig bestickten Blousons erinnern an David Bowie in den 70/80er Jahren.