„Generell find ich, verkaufsoffene Sonntag sind eine gute Idee. Mir ist es da aber zu voll. Da schieben sich die Leute einfach nur durch die Läden. Dafür ist der Samstag davor echt immer spitze, weil jeder auf den Sonntag wartet."
Nadine Guth (24), Studentin




„Ich finde das Ganze grundsätzlich positiv. Ab und zu nutze ich das auch. Vor allem vor Weihnachten, wenn ich auch viel einkaufen muss. Von mir aus könnte jder Sonntag verkaufsoffen sein. Dann könnte ich zwischen Samstag und Sonntag wählen."
Gilles Kervin (35), Bankangestellter




„Mir ist da zu viel los. Als Studentin habe ich aber auch unter der Woche genug Zeit zum Shoppen. Für Berufstätige finde ich verkaufsoffene Sonntage allerdings gut, vor allem bei schönem Wetter kann man dann in die Stadt gehen."
Jennifer Mayer (25), Studentin