Farbflash auf den Flächen und in den Schaufenstern. Die Sortimente leuchten in diesem Frühjahr ganz besonders bunt. Für die Kunden bedeutet der Modetrend auch eine Herausforderung. Wie kombiniert man die Farben miteinander? Bei welchen Produkten kommen die Farben gut an? Und wo informiert man sich am besten über die neuen Modefarben?



Sinem Tasman
Sinem Tasman
Sinem Tasman (22), Einzelhandelskauffrau: Mir gefallen Neonfarben in Pink, Grün oder Orange. Sie passen gut bei Oberteilen. Gesehen habe ich schon ein paar Sachen bei H&M und in der Instyle, dort schaue ich auch immer mal nach neuen Modetrends. Aber eigentlich schaue ich immer in Geschäften nach neuen Sachen. Das, was mir gefällt, kaufe ich.

Jenny Best
Jenny Best
Jenny Best (22), Einzelhandelskauffrau: Im Frühling finde ich Pastellfarben sehr schön. Am besten gefällt mir Grün, Rosé und Blau, allerdings nur bei Oberteilen. Hosen würde ich in dieser Farbe nicht anziehen. Ich habe mir aber auch schon ein neues abgeschwächtes neonfarbenes Obertteil in Pink bei Vero Moda gekauft. Generell lese ich die Cosmopolitan, und dabei entdecke ich dann neue Modetrends.

Scarlet Chouh
Scarlet Chouh
Scarlet Chouh (22), Automobilverkäuferin: Neon gefällt mir persönlich gar nicht, Pastelltöne finde ich besser. Gerade im Frühling sieht Flieder oder Grün sehr schön aus. Bei Hosen finde ich es eher schwierig, obwohl ich mir erst vor kurzem eine Hose in Neonpink gekauft habe. Dazu passen vor allem schlichte Oberteile. Normalerweise kaufe ich Oberteile eher in dezenten Farben. Bei Tommy Hilfiger habe ich schon pastellfarbene Kleidung gesehe, hier kaufe ich auch sehr gerne ein. Ich schaue immer mal in Läden nach neuen Sachen. Modetrends bekomme ich dort oder in Modezeitschriften mit.

Tonya Stevens
Tonya Stevens
Tonya Stevens (38), Politik-Beraterin in Australien: Mir gefallen Pastellfarben im Frühling sehr gut, z.B. Blau, Pink oder Rosé. In Australien habe ich auch schon eine Farbe gesehen, die aussieht wie der Himmel bei einem Sonnenuntergang. Solche weichen, warmen Farben finde ich schön. Am besten passen sie zu Kleidern, Röcken und Blusen. Im Sommer und Frühling ziehe ich generell nicht so gern Hosen an. Bei Max Mara habe ich schon tolle Farben gesehen, und D&G hat eine sehr schöne Frühjahrskollektion. Gekauft habe ich mir bisher noch nichts, ich warte noch bis mehr Sachen in die Läden kommen und dann gehe ich noch mal einkaufen. Ich lese gerne Modezeitschriften wie die Elle oder InStyle, hier schaue ich mir ab und zu Modetrends ab.

Markus Philipp
Markus Philipp
Markus Philipp (30), Student: Neon finde ich zu grell, das ist eher was für Frauen und dann auch sehr typabhängig. Aber Pastell ist ganz schön. Ich habe mir erst vor kurzem eine Hose in Pastellgrün bei H&M gekauft. Wichtig ist, dass es gut aussieht und passt, generell bevorzuge ich aber eher Oberteile in solchen Farben. Bisher habe ich Kleidung in Pastelltönen bei H&M und im H&M-Katalog gesehen. Nach Modetrends gehe ich nicht bewusst, ich kaufe das, was mir gefällt.