Koralle, Meeresblau, Gelb, Grün und Neonpink – in dieser Saison ist Farbe angesagt. Das freut den Handel, denn die Kunden greifen beim Bekleidungskauf gerne zur Farbe. Doch was suchen und kaufen Sie genau in diesem Frühjahr?



„Ich habe mir ein orangenes Top von H&M für etwa 8 Euro gekauft. Mir fällt es nicht schwer das zu kombinieren, man sollte nur darauf achten, dass man nur ein knalliges Teil trägt."

Julia Zimmermann (20), Studentin




„Vor kurzem war ich bei H&M und habe mir ein knalliges Top in der Farbe Türkis für 10 Euro geholt. Das Oberteil trage ich am liebsten zu einer dunklen Jeans, das ist nicht schwer zu kombinieren."

Hanna Kirchner (19), Schülerin



„Bei New Yorker habe ich mir ein pinkes Oberteil gekauft. Das trage ich dann gerne zu einer Leggings und meiner beigen Jacke. Meine neue gelbe Jacke von H&M für 15 Euro trage ich eher zu Sportschuhen."

Jaqueline Spataro (22), Auszubildende

„Dieses Frühjahr habe ich mir schon einiges in grellen Farben gekauft. In Pink durften ein Jackett von Benetton (120 Euro), ein Pullover von Betty Barclay und ein Tuch für 25 Euro mit. In Grün habe ich mir eine dünne Strickjacke von Benetton für 70 Euro und von Seidensticker eine Bluse in Royalblau für 100 Euro gekauft."

Valerie Scheuring (38), Vertriebsangestellte

„Ich habe mir drei Teile in Knallfarben gekauft: eine orangene Tunika von Zara für 40 Euro dazu passend orangene Schuhe von Tod’s für 200 Euro und eine giftgrüne Hose von H&M für 9,95 Euro."

Brigitte Gniech (53), Medizinisch-technische Assistentin