Das Frühjahr hat nicht nur laut Kalender längst begonnen. Auch auf den Flächen wartet die Frühjahrsware auf Käufer. Farblich geht es in diesem Jahr besonders bei den Damen weniger bunt zu, als in den letzten Jahren. Doch ist das im Sinne der Kundinnen? Welche Farben wünschen sie sich fürs Frühjahr? Was haben sie bisher gekauft? Und welche Farben erwarten eigentlich die Herren von den Frühjahrskollektionen? Der Reality-Check: 

Laila Chudtikiewick (23), Model: „Die aktuellen Frühjahrskollektionen sind definitiv farbloser als in den Jahren zuvor. Wenn man sucht, findet man aber trotzdem: Bei mir sind es bisher eine türkise und eine rote Bluse, eine rote Hose und eine rote Tasche geworden – ganz schön viel Rot, wenn ich so drüber nachdenke.“

Lisa Nebel (22), Studentin: „In den Stores ist momentan alles Gelb. So kommt es mir jedenfalls vor, und das finde ich ganz schrecklich. Ich mag viel lieber Pastelltöne, also Rosa, Türkis… Davon habe ich in den aktuellen Kollektionen noch nicht allzu viel gesehen. Nur ein pinker Schal ist es bei mir dieses Frühjahr bisher in Sachen Farbe geworden.“

Dennis Sauerwald (22), Polizist: „Die Männerkollektionen sind dieses Jahr wirklich ziemlich farblos. Wenn man in die Schaufenster schaut, ist alles schwarz, braun, dunkelblau. Da das aber sowieso die Farben sind, die ich gerne trage, habe ich damit kein Problem.“

Larissa Senfer (44), Selbstständig: „Ich habe schon den Eindruck, dass dieses Frühjahr Schwarz, Weiß und Grau die Schaufenster dominieren. Was mir ziemlich gelegen kommt, ich trage nämlich gerne Schwarz. Trotzdem habe ich im März schon eine Bluse in einem knalligen Lachston, fast Orange gekauft.“

Marco Vatter (21), Schüler: „Dass die Frühjahrsmode farblos ist, würde ich nicht direkt sagen. Ich entdecke momentan viele Erdtöne: Braun, Beige, Khaki. Und ich habe dieses Jahr selbst schon einen knallroten Pullover gekauft.

Manuel Nastold (19), Student: „Ich entdecke für Männer momentan überall in den Geschäften bunte Blumenmuster auf Hemden und Shirts – und das ist mal so gar nicht mein Ding. Ich trage lieber gedeckte Farben, viel Schwarz, viel Weiß und dazu dann aber rote Schuhe.“

Umfrage: Vivien Timmler

Eine umfangreiche Analyse zum Thema Farbe in den Frühjahrssortimenten der DOB lesen Sie in der TW 14 vom 02. April 2015. Die digitale Ausgabe steht bereits am 01. April 2015 ab 18 Uhr als Download im iTunes-Store zur Verfügung.